Einsatz "Person in Not (AED-Gruppe)"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
207/2022
Einsatztitel
Person in Not (AED-Gruppe)
Alarmierung
am 05.10.2022 um 23:01 Uhr
Einsatzende
am 06.10.2022 um 02:43 Uhr
Einsatzort
Aken, Dessauer Landstraße
Beschreibung des Einsatzes

eingesetzte Kräfte: 8

 

Einsatzmittel der FF Aken:

- Kommandowagen (Kdow) 

- Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12)

 

weitere eingesetzte Einheiten:

- Rettungsdienst (RTW) & Notarzt (NEF) 

- Polizei (2x FuStW) 

- Kriminalpolizei (ZiStW) 

 

Kurzinfo:

Die AED-Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Aken (Elbe) wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten den Rettungsdienst bei ihren Maßnahmen. 

Das Löschgruppenfahrzeug leuchtete die Einsatzstelle, mit dem auf dem Fahrzeug befindlichen Lichtmast sowie einer weiteren transportablen Lichtbrücke, aus. 

Weiterhin wurde zur das hydraulische Rettungsgerät (Schere) genutzt um das Arbeiten und letztendlich den Transport des Patienten, in den Rettungswagen zu erleichtern. 

Zusammen mit dem Rettungsdienst wurde der Patient schnellstmöglich transportfähig gemacht und in den Rettungswagen gebracht. 

Die Freiwillige Feuerwehr blieb weiterhin vor Ort um die Einsatzstelle auszuleuchten. 

Nach mehreren Stunden Einsatz konnten die Kameraden schließlich wieder in das Gerätehaus einrücken. 

 

Text & Bild: Freiwillige Feuerwehr Aken (Elbe) 

Nächste Termine