+++  11. 08. 2022 Person in Not  +++     
     +++  10. 08. 2022 BMA - Objekt  +++     
     +++  04. 08. 2022 Ödlandbrand  +++     

Bunte Laternen und Fackelschein

12. 11. 2021

Mit bunten Laternen in der Hand zogen Kinder und Erwachsene, gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Aken (Elbe), am 11. November durch die Straßen der Stadt.
Der Sankt Martinstag, 11. November jeden Jahres, gedenkt an den heiligen Sankt Martin.
Martin wurde 316 n. Chr. geboren und war ein römischer Soldat. An einem kalten Wintertag ritt er der Legende nach an einem frierenden Bettler vorbei. Aus Mitleid teilte er seinen Mantel mit dem Schwert und schenkte dem Bettler eine Hälfte.
Der Martinsumzug ist längst zu einer festen Tradition geworden.
Nach einem Gedenken in der Nikolaikirche, startete der Umzug durch den kleinen und schmalen Mönchsgang in Richtung Köthener Straße.
Mit wärmenden Fackeln begleitete die Jugendfeuerwehr den Umzug durch den kalten Novemberabend.
An den Ladenzeilen der Köthener Straße vorbei ging es entlang am Heimatmuseum bis hin zum Köthener Turm, von dort aus liefen, die rund 270 bis 300 Teilnehmer des Umzuges, an der Kindertagesstätte „Borstel‟ vorbei, rechts in die Ritterstraße bis zum Endpunkt, die St. Konrad Kirche, in der Gartenstraße.
An der Kirche angekommen gab es für jeden der, durch die Laternen und Fackeln, hell erleuchteten Straßen entlang ging, ein Martinshörnchen.
Das Hörnchen wurde dann in der Mitte getrennt und mit einer Person in seiner Nähe geteilt, ganz so wie es der heilige Sankt Martin mit seinem Mantel getan hatte.
Weiterhin loderte schon ein wärmendes Lagerfeuer hinter dem Kirchengebäude, an einem kleinen Stand gab es Tee, Kinderpunsch und Kleinigkeiten zum Essen.
Durch eine überraschende Vielzahl an Kindern, Erwachsenen zusammen mit ihren bunten und flackernden Laternen wurde dieser kühle Novemberabend, dem Gedenktag zum heiligen Sankt Martin, noch einmal hell erleuchtet.

 

Bild zur Meldung: Bunte Laternen und Fackelschein

Fotoserien


Mit bunten Laternen und der Jugendfeuerwehr (11. 11. 2021)

Laternenumzug zum Martinstag am 11.11.2021 mit der Jugendfeuerwehr

Nächste Termine