+++  23. 01. 2022 Person in Not (AED-Gruppe)   +++     
     +++  17. 01. 2022 Sturmschaden  +++     
     +++  17. 01. 2022 Person in Not (AED-Gruppe)   +++     
     +++  15. 01. 2022 Person in Not (AED-Gruppe)  +++     
     +++  14. 01. 2022 Brand Gebäude  +++     

Einsatz "Allgemeine Hilfe - Tragehilfe für Rettungsdienst"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
003/2022
Einsatztitel
Allgemeine Hilfe - Tragehilfe für Rettungsdienst
Alarmierung
am 04.01.2022 um 22:37 Uhr
Einsatzende
am 04.01.2022 um 23:01 Uhr
Einsatzort
Aken, Dessauer Landstraße
Beschreibung des Einsatzes

eingesetzte Kräfte: 13

Einsatzmittel der FF Aken:

- Kommandowagen (Kdow)

- Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12)

- Drehleiter (DLA (K) 23/12)

 

weitere eingesetzte Einheiten:

- Rettungsdienst (RTW) mit Notarzt (NEF)

 

Kurzinfo:

Die Freiwillige Feuerwehr Aken (Elbe) wurde am Montagabend zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert.

Eine Person, im kritischen Gesundheitszustand, wurde vom Rettungsdienst behandelt und musste schnellstmöglich in den Rettungswagen sowie anschließend in das Krankenhaus transportiert werden.

Aufgrund der gebotenen Eile, hat sich der Notarzt auch gegen eine noch patientenschonendere Rettung über die Drehleiter entschieden, die aufgrund des Alarmierungsstichwortes zwar unverzüglich vor Ort war, aber dafür hätte erst in Stellung gebracht werden müssen. 

Über mehrere Etagen des Wohnblockes wurde der Patient so schnell und so schonend wie möglich in den Rettungswagen transportiert.

Zudem konnte auch der zum Haus gehörende Fahrstuhl nicht benutzt werden, da es platztechnisch nicht möglich gewesen war.

 

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Aken (Elbe)

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Aken (Elbe) & Florian Hermann

Nächste Termine